Freitag, 26. März 2010

Jeans Jacken


Mir ist aufgefallen, dass Jeansjacken ein großes Come-Back feiern. Wenn man durch die Stadt läuft, sieht man sie in den meisten Schaufenstern. Ich glaube ich will mir auch eine besorgen, ich bin mir aber noch nicht sicher.

1880 wurde die Jeansjacke von Levis als Teil einer typischen Arbeiterkluft erfunden, in den 60ies zum ersten Mal supertrendy, es folgte ein Fashion-Revival in den wilden 80ies, das bis ins Jahr 1998 und noch darüber hinaus bestehen sollte, als die Jacke von Klein-Lia stolz Tag für Tag in die Schule getragen wurde, dann kam lange nichts, doch siehe da: 2010 folgt also tatsächlich noch einmal eine etwas überraschende Entwicklung vom Anti-Styleobjekt zum absoluten Must-Have.

Wie findet ihr Jeansjacken? Hot or not?

Kommentare:

  1. ich hatte früher immer jeansjacken, dann waren sie out und ich wollte die nichmehr haben und jetzt kommen sie wieder in mode, aber ich weigere mich bis jetzt strickt, mir wieder eine zuzulegen :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe das auch so, zu viele schreckliche Erinnerungen...

    AntwortenLöschen